Postnatales Training

Bald ist es soweit

Die Geburt deines kleinen Wunders steht nun bald bevor oder du bist grad Mutter geworden?

Du machst dir Gedanken, ob und wie dein Körper wieder zu „alter Stärke“ zurückfindet, die du für deine Sportart/Job brauchst?

Aber wann kannst du dein Training wieder aufnehmen?

Was gilt zu beachten?

Auf dieser Seite findest du alle Informationen zum Thema postnatales Training.

Das postnatale Training des Mamaworkout-Konzepts gliedert sich in drei Phasen:

Wieso ist es für die Rückkehr in meine Sportart/meinen körperlich anstrengenden Job wichtig, diese drei Phasen zu durchlaufen?

Das Training in diesen drei Phasen ist essentiell, um mit ähnlicher Konstitution wie vor der Schwangerschaft in deine Sportart bzw. deinen Job zurückkehren. Deine Körpermitte (Muskeln, Gelenke, Körperhaltung) musst du nach der Schwangerschaft und der Geburt erstmal wieder neu kennenlernen und womöglich auch das ein oder andere Bewegungsmuster neu erlernen. Eine stabile Körpermitte ist jedoch notwendig, um zum einen Verletzungen vorzubeugen und zum anderen, um Bewegungen besser kontrollieren zu können.

Lass es uns gemeinsam angehen! Ich freue mich dich dabei zu unterstützen und alle drei Phasen mit dir zu durchlaufen. Wir können aber auch in jeder Phase starten. Das ist der Vorteil einer individuellen Betreuung: Ich habe die Möglichkeit mich voll und ganz auf dich und das Tempo deines Körpers zu konzentrieren.
Ich bin nicht nur deine Trainingspartnerin für ein individuelles Training, sondern informiere dich vor jeder Trainingseinheit zu unterschiedlichen Themen:

Ich berate Dich zu den Themen:

  • Veränderung des Körpers
  • Alltagsverhalten 
  • Sicherheitsaspekte
  • Trainingsinhalte
  • Beckenboden und Bauchmuskulatur sowie
  • typische Beschwerden wie Hüft-, Rücken- oder Nackenschmerzen

Möchtest du wissen, wie dein postnatales Training aussehen könnte? Dann kontaktiere mich gern und ich freue mich dich auf ein erstes Gespräch kennen zu lernen.

Im Optimalfall haben wir uns schon vor der Geburt deines kleinen Wunders kennengelernt und konnten bereits einige wichtige Themen besprechen.
Für die Zeit der Regeneration und Rückbildung komme ich, zu einer dir passenden Zeit, zu dir nach Hause. Der Wiedereinstieg kann auch draußen oder im Fitnessstudio stattfinden. Dein Baby kann natürlich auch dabei sein.

Das Regenerationstraining beginnt nach einer unkomplizierten Spontan- oder Kaiserschnittgeburt nach einer Woche. Ich möchte dir gerne viel Zeit zum Kennenlernen und Kuscheln mit deinem Baby schenken und dir den Druck nehmen, dass du sofort wieder starten musst. Es ist viel wichtiger, dass sich dein Körper erstmal erholt und regeneriert. Das ist die Basis, um wieder fit und belastbar zu werden. Somit liegt der Fokus in den ersten Wochen auf einer Beratung zu den körperlichen Vorgängen und dem Verhalten im Wochenbett kombiniert mit Wahrnehmungsübungen. Diese Phase dauert 4-6 Wochen. Danach können wir mit der Rückbildung beginnen.

In der Rückbildungsphase beginnt jede Trainingseinheit mit einem kleinen Theorie Teil zu wichtigen Themen, die es im ersten Babyjahr zu beachten gibt und die dazu beitragen deinen „neuen“ Körper besser zu verstehen. Wir beginnen diese Phase mit leichten Übungen für den Beckenboden und das Muskelkorsett (Bauch- und Rückenmuskeln) und steigern diese in Intensität und Komplexität. Durch die individuelle Betreuung kann ich dich gezielt „dort abholen, wo du stehst“. Auf deinen Trainingsplan kannst du immer über eine App zugreifen. Zudem erhältst du einen Zugang zu einem Videoportal, in dem die Übungsausführungen zusätzlich detailliert beschrieben werden. Neben der Rückbildung solltest du parallel auch schon mit aerobem low-impact Ausdauertraining beginnen. Regelmäßig testen wir deine Kontrolle über deine Körpermitte und entscheiden, ob wir langsam den Wiedereinstieg in das sportliche Training beginnen können (frühestens aber nach 6 Wochen).

„Um ein gutes Rückbildungsergebnis zu erzielen, sind die Faktoren Häufigkeit, Regelmäßigkeit und Übertragung in den Alltag ausschlaggebend“
– Verena Wiechers, Gründerin, MamaWorkout-Konzept –

Die Wiedereinstiegsphase kann zunächst als das zweite Level deiner Rückbildung gesehen werden. Wenn wir gemeinsam schon die anderen beiden Phasen durchlaufen haben, wirst du automatisch vor Beginn jeder Übung deinen Fokus auf deine Körpermitte legen😉. Sollten wir uns erst nach deinem Rückbildungskurs kennenlernen, werden wir zu Beginn nochmal einige Rückbildungsübungen durchgehen, damit ich weiß, wieviel Kontrolle du schon über deine Körpermitte hast.
Die Übungen in dieser Phase werden dahingehend anspruchsvoller sowie komplexer und nähern sich deiner Sportart bzw. den Anforderungen in deinem Job immer mehr an. Auf deinen Trainingsplan kannst du immer über eine App zugreifen. Zudem erhältst du einen Zugang zu einem Videoportal, in dem die Übungsausführungen zusätzlich detailliert beschrieben werden.
Wenn du Leistungssportlerin bist, können wir in dieser Phase auch deinen TrainerIn „mit ins Boot“ holen, um zusätzliche Trainingsinhalte, die in deiner Sportart wichtig sind, zu integrieren.

Informationen zum Mama-Workout

Mit Hilfe dieser Broschüre kannst du dir schonmal ein Bild über den Ablauf der ersten Phase des postnatalen Trainings machen. Sie enthält wichtige Informationen wie sich dein Körper nach der Geburt verändert und was du tun kannst, um dich wieder gut zu erholen und die Kennenlernzeit mit deinem Baby voll und ganz zu genießen.. Des Weiteren beinhaltet er einen Regenerationsplan mit wöchentlichen „to-Do‘s“.
Bei Sportlerinnen, die eine komplikationsfreie Geburt hatten, kann sich das Zeitfenster der Regeneration verkürzen. Gern leite ich dich bei den Übungen an und helfe dir bei ihrer korrekten Ausführung.
Zusätzlich zum kostenlosen Beratungstermin und Kennenlerngespräch biete ich folgende Leistungen in Bezug auf das pränatale Training an:

Personal Training
(Einzelstunde)

89,00 €
/ Stunde

inklusive Beratung mit Infomaterial und einem Trainingsplan
zzgl. Anfahrtskosten ab 5km: 0,40 € / km

Anamnese
(verpflichtend)

Nach Absprache

zzgl. Anfahrtskosten ab 5km: 0,40 € / km

10er Karte
Personal Training

790,00 €
(79,00 € / Stunde)

inklusive Beratung mit Infomaterial und einem Trainingsplan
zzgl. Anfahrtskosten ab 5km: 0,40 € / km

Habe ich dein Interesse geweckt? Kontaktiere mich gern und ich freue mich dich kennen zu lernen.